Wirtschaftsschulpreis 2017, 1. Platz
Schulprofil Medien­kompetenz Wahlfach Mediendesign

Wahlfach Mediendesign

Ziel des Wahlfachs Mediendesign ist, die Grundlagen für einen sicheren Umgang mit zeitgemäßen Medien-Instrumenten zu vermitteln und Anknüpfungspunkte zu betriebswirtschaftlichen Themen, wie beispielsweise dem Marketing, zu erarbeiten. Da der Bedarf an visuell aufbereiteter Kommunikation steigt und eine damit verbundene erhöhte Medienkompetenz der Mitarbeiter in den Unternehmen gefordert wird, möchte die Private Wirtschaftsschule Gester mit dem seit Schuljahr 2013/2014 bestehenden Wahlfach „Mediendesign“ dieser Entwicklung Rechnung tragen und Schülerinnen und Schüler hierfür qualifizieren.

Neben vorhandenen Berührungspunkten zu den klassischen kaufmännischen Ausbildungsberufen werden somit Tätigkeiten in Werbe-, Marketing- und Medienagenturen oder Grafikdesign angesprochen. Farben- und Gestaltungslehre, digitale Bildbearbeitung, Layout und Web-Design sowie Video- und Tonproduktionen stellen zentrale Themenbereiche dar.

Zu den Aufträgen, die das Mediendesignteam bereits umgesetzt hat, zählen unter anderem die Gestaltung des Schülerjahrbuchs 2013/2014, die Entwicklung der ehemaligen Internetpräsenz der Privaten Wirtschaftsschule Gester, die Logogestaltung für die Übungsunternehmen Fire & Ice GmbH und Reigest GmbH, Urkunden, Flyer und Plakate rund um die jährlich stattfindenden Schulveranstaltungen. Neben diesen Auftragsarbeiten entwickeln die Schülerinnen und Schüler auch eigene Projekte, wie zuletzt einen Imagefilm über die Schule.

Boys – und Girls‘ Day
26.04.2018
ganztägig