Jetzt anmelden

Wintersportwoche 2018 der Klassen 8 a und 8 b

Am Montag, den 15.01.2018, um 7:30 Uhr fuhr die 8. Jahrgangsstufe nach Mühlbach am Hochkönig. Auf 1500 m erwartete uns das 3* Hotel Arthurhaus mit viel Schnee auf den Pisten. Zunächst wurden die Zimmer bezogen. Wer Leihski benötigte, bekam sie noch vor dem Mittagessen direkt vor Ort angepasst. Schon um 13 Uhr ging es in drei Leistungsgruppen auf die Pisten. Die Profis fuhren mit dem Skibus nach Mühlbach zur Karbachalmgondel. Das dortige „Ski Amadé“- Gebiet bietet viele schöne Pisten mit unterschiedlichsten Anforderungen. Die Anfänger und Fortgeschrittenen fuhren die ersten Tage auf reinem „Bioschnee“ an den Liften des Hochkeils.

Unsere Alternativgruppe konnte sich auch dieses Jahr wieder über ein abwechslungsreiches Sportprogramm in der Natur freuen. Neben Langlauf, Schneeschuhwandern und Rodeln, war dieses Jahr das Eisstockschießen ein Highlight.

Nach dem Abendessen erwartete die Schülerinnen und Schüler ein buntes Abendprogramm. Am Montag stärkten gruppenpädagogische Spiele die Klassengemeinschaft. Am Dienstag wurden als Klassenwettkampf einige Kegel umgeschoben. Das Pubquiz am Mittwoch sorgte für viele rätselnde Gesichter. Die meisten Fragezeichen warf die Frage nach dem Alter aller Begleitlehrkräfte zusammen auf. Beim Diskoabend am Donnerstag konnten alle noch mal richtig abfeiern und Abschied vom Arthurhaus nehmen. Am Freitag mussten nämlich schon in aller Früh die Betten abgezogen und die Koffer gepackt werden, sodass die Zimmer noch vor dem letzten Skitag geräumt waren. Nach einem letzten Pistentag traten alle gegen 16 Uhr die Heimreise an.

Nach so viel Schnee, Skifahren, Abwechslung, Freude und vielen Erlebnissen waren alle wieder froh, gesund und munter zuhause anzukommen!

Korbinian Pfister