Wirtschaftsschulpreis 2017, 1. Platz
Schulprofil Berufs­orientierung Berufsfindungs­tag

Berufsfindungstag

Seit 2009 veranstaltet die Wirtschaftsschule Gester ihren Berufsfindungstag für alle Schülerinnen und Schüler der Vorabschlussklassen. Dieser bildet einen weiteren Baustein auf dem Weg zum richtigen Ausbildungsplatz. Hier haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, zielgenaue Informationen über die Ausbildung in Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen einzuholen.

Es werden i. d. R. rund zehn Unternehmen aus der Region eingeladen, die hauptsächlich Ausbildungsberufe aus dem kaufmännischen und Verwaltungsbereich vorstellen, wie z. B. Industriekaufmann/-frau, Bankkaufmann/-frau, Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, Automobilkaufmann, Kaufmann/frau für Versicherungen und Finanzen, Steuerfachangestellte/-r, Fachinformatiker/-in oder Verwaltungsfachangestellte/-r sowie Berufe wie Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder Fahrdienstleiter/-in bzw. Lokführer/-in.

Die Unternehmen informieren die Schülerinnen und Schüler in 45-minütigen Einheiten sowohl über das eigene Unternehmen sowie über die Ausbildungsberufe und die konkrete Ausbildung in den einzelnen Unternehmen.

Im November 2017 konnten folgende Firmen für den Berufsfindungstag gewonnen werden:

  • KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG, Waldkraiburg
  • Sparkasse Altötting-Mühldorf
  • SGBD Deutschland GmbH-Raab Karcher, Waldkraiburg
  • Autohaus Ostermaier-Holzer GmbH, Mühldorf
  • Allianz Agentur Fromberger, Ampfing
  • Steuerkanzlei Plininger, Mühldorf
  • uhb consulting, St. Wolfgang
  • Stadt Mühldorf
  • Klinik Mühldorf am Inn
  • Südost Bayern Bahn

Erfreulich ist, dass viele Betriebe Auszubildende mitbringen, die aus erster Hand über die Ausbildung berichten. Diese Auszubildenden haben zum Teil selbst schon die Wirtschaftsschule besucht und können selbstsicher und fachkundig aus eigener Erfahrung berichten.

Die Wirtschaftsschule Gester und der Elternbeirat bedanken sich an dieser Stelle bei allen Unternehmen, dass sie sich Zeit genommen haben, um unsere Schülerinnen und Schüler bei der Wahl ihres Ausbildungsberufes zu unterstützen.

Boys – und Girls‘ Day
26.04.2018
ganztägig