Jetzt anmelden

Eine Unterrichtsstunde mit Bürgermeister Michael Hetzl

Am Dienstag, 16.02.2021, besuchte Michael Hetzl, Bürgermeister der Stadt Mühldorf, die Private Wirtschaftsschule Gester. Im Rahmen der Aktion „Tag der freien Schulen“ hielt er eine Unterrichtsstunde zum Thema Kommunalpolitik.

Aufgrund der geltenden Regelungen wurde die Unterrichtsstunde „Corona-konform“ als Distanzunterricht via Microsoft Teams abgehalten. Pünktlich um 10:00 Uhr wählten sich die Klassen 9a und 9b in die Sitzung des Bürgermeisters ein. Nach einer kurzen Begrüßung seitens der Schulleitung stellte sich Bürgermeister Hetzl den Schülerinnen und Schülern vor und beschrieb dabei seinen beruflichen wie privaten Lebensweg. Zudem erläuterte er anschaulich, wer er zur Politik und speziell zum Bürgermeisteramt gekommen ist.
Anschließend erläuterte er den Aufbau der Stadtverwaltung, beschrieb die Arbeitsweise des Stadtrates und erklärte ausführlich die Aufgaben und Tätigkeiten eines Bürgermeisters. Dabei wurde natürlich immer wieder Bezug zur Coronapandemie genommen.
Diese war auch Thema im zweiten Teil der Unterrichtsstunde, in dem die Schülerinnen und Schüler ihre Fragen an den Bürgermeister gerichtet haben. Weitere Themen waren u.a. die Frage nach den Zukunftsplänen, die Bürgermeister Hetzl für die Stadt Mühldorf habe, sowie die Rolle des Jugendparlaments, das vor kurzem gewählt wurde.

Trotz des Formats der Videokonferenz im Rahmen des Distanzunterrichts war es eine sehr gelungene Veranstaltung, in deren Zuge die Schülerinnen und Schüler den noch jungen Bürgermeister Michael Hetzl als Politiker und Stadtvater besser kennenlernen konnten.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Herrn Bürgermeister Hetzl für seinen kurzweiligen Besuch.